Spinnennetz

Spinnennetz

27.02.2018 20:52

Wie lange brauch eine Spinne für ihr Spinnennetz?

Einstellungen
  • Erstellt von Klose11 In der Kategorie Allgemein am 27.02.2018 20:52:00 Uhr

    zuletzt bearbeitet: 27.02.2018 20:52
Artikel empfehlen
Andere Artikel dieser Kategorie, die für Sie interessant sein könnten: Neueste Artikel der Kategorie Allgemein

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Kommentare
  • Scooby-Doo
    19.03.2018 01:19

    Danke, das ist sehr interessant! LG Scooby


  • 19.03.2018 00:44

    Viele Spinnen die ein Netz spinnen wollen nutzen dafür zunächst einen (leichten) Wind. Sie klettern auf einen erhöhten Gegenstand und lassen durch ihre Spinndrüsen am Hinterleib einen Faden ab.
    Der Wind trägt diesen Faden weiter bis er sich irgendwo verfängt. Daraufhin prüft die Spinne die Belastbarkeit des sogenannten Trag- oder Brückenfadens, heftet dann das andere Ende an und schafft anschließend die Rahmenbedingungen für das Netz. Sie kann nun am Faden entlangklettern, diesen nochmals verstärken und sich dann abseilen, um die Speichenfäden einzuziehen, gefolgt von den klebrigen Fangfäden.

    Der Länge des Vorgangs variiert je nach Standort, technischen Bauart des Spinnennetzes und nach Spinnenart.
    Die bei uns heimischen Kreuzspinnen spinnen ca. 40-55 Min. an ihrem Radnetz. Anfang Herbst lässt sich dies gut an Hecken und im Garten, aus nächster Nähe beobachten.

  • Klose11
    28.02.2018 07:01

    Danke für die Antwort Deddyboy222

  • Deddyboy222
    27.02.2018 21:43

    Hier ein schönes Video dazu, wozu und wie lange das Netzt einer Spinne.
    https://www.wdrmaus.de/filme/sachgeschic...pinnennetz.php5

Bilder Upload


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz